BPW meets Oberstufe IGF – Workshop zur Vorbereitung auf das Wirtschaftspraktikum

15 Mai 2019, 7:31 am
Publiziert in Aktuelle Nachrichten
Gelesen 64 mal

Der Wiedereinstieg nach den Osterferien war für die Schülerinnen des 11. Jahrgangs zukunftsweisend – im wahrsten Sinne des Wortes. Im Rahmen eines Workshops zur Einstimmung auf das anstehende Wirtschaftspraktikum trafen sich die Schülerinnen der IGF am ersten Schultag mit Vertreterinnen des Kieler Netzwerks „Business and Professional Woman – Germany Club Kiel e.V.“. Acht professionelle Frauen und Unternehmerinnen der Wirtschaft der Region gewährten Einblicke in ihre vielfältigen Karrierewege und ihre unterschiedlichen Berufswelten. Auf sehr persönliche Weise teilten die Gäste des Karrierenetzwerkes aus ihrem Erfahrungsschatz, beantworteten Fragen und schauten mit den jungen Frauen der Oberstufe auch ganz individuell auf ihre Zukunftsvisionen und -ängste. Was als Praktikumsvorbereitung begann, entwickelt sich im Laufe des Vormittags zu einem wahren Mut-Camp. So kamen die Schülerinnen am Ende des Tages unter anderem zu dem Schluss, dass…

 

…“man auch über Umwege sein Ziel erreichen kann und sich mit der Zeit entwickelt“.

...“es auch mal okay ist, zu scheitern und sogar wichtig ist, Fehler zu machen“.

…“ich Stärken und Schwächen habe, die es zu entdecken gilt“.

…“ich keine Angst vor diesem "für immer" zu haben brauche“.

…“Marketing und insgesamt der Bereich Wirtschaft interessanter sind als gedacht“.

…“ich ausprobieren sollte, was ich interessant finde“.

…“sich der Blick über den eigenen Tellerrand lohnt“.

 

Wir bedanken uns herzlich beim BPW Kiel für die gelungene Zusammenarbeit.

 

(Autor: Johanna Thomsen)