„All the world’s a stage.” (Shakespeare)

 

 

„All the world’s a stage.” (Shakespeare)

Ihr möchtet Bühnenpräsenz erlernen?

Ihr sucht ein Fach für die Seele?

Ihr seid schüchtern und das soll sich ändern?

Ihr möchtet Tränen lachen und Tränen weinen?

Ihr möchtet Themen, die euch umtreiben, in Szenen verarbeiten und mit anderen tolle Aufführungen auf die Beine stellen?

  • Wählt DARSTELLENDES SPIEL!  

 

In DSP lernt ihr

… euch und die Mitspieler/innen kennen.

… Konzentration und Wahrnehmung zu schulen.

… Teamfähigkeit.

… die ästhetischen Mittel des Theaters kennen.

… euch mit Texten auseinanderzusetzen.

… euch kreativ mit der Welt auseinanderzusetzen.

… Einzelarbeit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit.

… und das Wichtigste: PRÄSENTIEREN!

DARSTELLENDES SPIEL kann als vierstündiger Kurs im Wahlpflichtbereich 1 von der 7. bis zur 10. Klasse gewählt werden und in der Oberstufe zweistündig als profilergänzendes Fach im ästhetischen Profil. Zur Zeit unterrichten das Fach Frau B. Graetke, Frau A. Habersaat (Fachvorsitzende), Frau K. Lorenzen, Frau N. Kruse und Frau M. Lorenzen.

 

Hier ein paar Eindrücke von der Probenarbeit und von vergangenen Aufführungen: