Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

Die IGF ist Partnerschule des Sportinternats Kiel-Schilksee.

Hier gehr es zum KN-Artikel Schilkseer Talentschmiede.

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 13 März 2019 13:45

Am 20.02.2019 fuhren die Technikkurse 10 mit dem Bus nach Puttgarden auf Fehmarn, um dort an Bord einer der Fähren der Reederei Scandlines zu gehen. Diese insgesamt sechs Fähren sind Hybridfähren. Das bedeutet, dass sie mit elektrischer Energie fahren und die zwei Verbrennungsmotoren die Batterien laden. Durch diese Technik konnten zwei Verbrennungsmotoren ausgebaut werden und es wird nun weniger Schweröl verbrannt. Die restlichen Abgase werden gewaschen und dadurch kommt weißer Rauch aus den Schornsteinen. Die automatisierte Umstellung zwischen den Systemen zur Bereitstellung der jeweils benötigten Antriebsenergie hat die Firma Siemens entwickelt. Zur Vorbereitung auf die Exkursion fand neben den Unterrichtseinheiten "Antriebssysteme" und "Steuern und Regeln" ein Unterrichtsbesuch eines Siemensmitarbeiters statt.
Während der Überfahrt nach Dänemark konnten die Schülerinnen und Schüler die Kommandozentrale, die Brücke, die Sicherheitsausrüstungen und den Maschinenraum kennenlernen. Auf der Brücke durften sie bei den Ab- und Anlegemanövern in Puttgarden und in Rödby dem Kapitän über die Schulter schauen. Bei abschließenden Fachgesprächen in kleineren Gruppen mit dem technischen Marinepersonal im Bordrestaurant durfte sich die Gruppe am Buffet bedienen. Seeluft macht wohl hungrig!
Ermöglicht hat uns diese erfahrungsreiche Exkursion unser Kooperationspartner Siemens.

Letzte Änderung am Dienstag, 12 März 2019 08:23

Der Technikkurs 10 stellte am Infoabend für die neuen Fünftklässler ihre Funktionsmodelle aus Fischertechnik vor, die im Rahmen der Unterrichtseinheit "Steuern und Regeln" im Wahlpflichtkurs 1 Technik entstanden sind.
Die Modelle werden mit dem Logikbaustein "LOGO" von der Firma Siemens gesteuert.
Die entsprechenden Programme dafür haben die Schülerinnen und Schüler selbst entworfen und programmiert.
Es gab viele neuguierige Kinder, die gerne auf die Schalter und Taster drückten und beobachteten was sich dann bewegte oder blinkte.

 

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass Sie sich für die IGF als neue Schule für Ihr Kind entschieden haben. Unter folgendem Link gelangen Sie zu unserem Anmeldebogen für das neue Schuljahr: https://igf.de/pdf/aufnahmeformular5.pdf

Weitere wichtige Formulare, die Sie zur Anmeldung mitbringen sollten:
- das letzte Zeugnis (inkl. Lern- und Sozialverhalten)
- Geburtsurkunde

Die Anmeldungen für den kommenden 5. Jahrgang können Sie bei uns im Sekretariat in den folgenden Zeiträumen abgeben:
Mo, 25.02. bis Mittwoch, 27.02.2019: 09.00h - 12.00h und 15.00h bis 18.00h
Do, 28.02. bis Mittwoch, 06.03.2019: 09.00h - 12.00h

Wir freuen uns auf Sie!

Letzte Änderung am Dienstag, 05 März 2019 18:03

Der 13. Jahrgang der IGF begeistert mit buntem Abend

 

Am Freitag, 08. Februar 2019, lud der 13. Jahrgang zur Abi-Show auf der Bühne in der Mensa der IGF. Die Schülerinnen und Schüler hatten kleine Speisen zum Verzehr vorbereitet, um durch die Einnahmen und durch Spenden ihren Abiball mitzufinanzieren. Die wahren Leckerbissen spielten sich jedoch auf der Bühne ab: Ein charmanter Kapitän nahm die Gäste mit auf eine Kreuzfahrt auf der „MS IGF“, auf der sich auf jedem Deck Unterhaltsames abspielte: Sketche à la Loriot, Bandprobe, Gesang, Quiz und Tanz. Das Publikum war restlos begeistert - so ein Abend ruft nach Wiederholung!

 

Blind date im Panoramacafé – man sollte schon wissen, mit WEM man verabredet ist (akute Verwechslung!)

Partytanz auf dem Oberdeck (Sportprofil)

tolle Leckereien

 

Schülerquiz

 

Letzte Änderung am Montag, 11 Februar 2019 10:26

Am 5.2. und 6.2. besuchte das Kunstprofil 13c die IKEA – Niederlassung in Kiel. Dabei gewannen wir Einblicke in die Arbeit im Kommunikations- und Informationsdesign. Diese Themen werden im Berufsfeld „Visuelles Marketing“ gelehrt.
Zum einen geht es hier darum, den Besuchern eine schnelle Orientierung zu ermöglichen, so dass sie den Aufenthalt bei IKEA effektiv gestalten. Ein anderer Bereich ist die Präsentation der Produkte, bei einzelnen Möbeln oder bei ganzen Räumen. Interessant war es zu erfahren, dass die IKEA – Niederlassungen lokale Gegebenheiten berücksichtigen und sich daher voneinander erkennbar unterscheiden. Insgesamt hat die Marke aber auch ein klares gemeinsames Konzept.
Die Präsentation und die Begehung wurden durch praktische Arbeiten aufgelockert. So haben wir in Gruppenarbeit ein Konzept für die Präsentation eines Sofas entwickelt und präsentiert.
Eine andere Aufgabe war es, die aktuellen Trendfarben aufzugreifen und in einer Materialcollage zusammenzustellen. Dabei konnten wir die Waren einer Abteilung ausleihen. Das gestaltete sich sehr lebhaft und interessant und führte zu überzeugenden Ergebnissen.
Wir erhielten vielfältige Infos zur Ausbildung und zur Arbeit im Kommunikationsdesign bei IKEA und besuchten die entsprechende Abteilung. Die Veranstaltung ist gut angekommen, in einem Jahr bietet sich die Möglichkeit für den Besuch des jetzigen Kunstprofils im 12. Jahrgang.

 

Letzte Änderung am Montag, 11 Februar 2019 10:07

Am 13. Dezember 2018 fand das Floorballturnier des 7. Jahrgangs an der IGF statt. Von 8.00 bis 13.00 Uhr spielten alle Klassen in jeweils 4 Teams gegen alle anderen Teams der Parallelklassen. In den vorangegangenen Wochen hatten sich die Schülerinnen und Schüler im Sportunterricht auf diesen wichtigen Termin vorbereitet. Die Schulsanitäter des 9. Und 10. Jahrgangs waren auch vor Ort, waren jedoch wegen der sehr fairen Spielweise wenig gefordert. Jubelnder Sieger war am Schluss die 7b/Hb. Ein Lob an alle Beteiligten!

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 06 Februar 2019 14:09

Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer zeichnet IGF für innovative Lehre aus

Hier geht es zum Artikel.

Letzte Änderung am Montag, 14 Januar 2019 13:03

Hier werden die Schüler im Notfall selbst zu Helfern

"Ich finde es wichtig, im Alltag helfen zu können."
Selma Schneider, 15-jährige Schülerin

Aufmerksam verfolgen 29 Jugendliche im Sanitätskurs an der Gemeinschaftsschule Friedrichsort, wie Markus Nolte vom Kreisverband Kiel des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) geschickt ein Pflaster um seine Fingerkuppe klebt. Dann kommt das I-Tüpfelchen. Der Kursleiter nimmt einen Stift und malt ein Katzengesicht auf das Pflaster: „Das dient als Ablenkung, es gibt nämlich einen großen Unterschied zwischen einem brüllenden Kind und einem kooperierenden.“ Danach zeigt Nolte den Teilnehmern, wie ein Tuch für einen Kopfverband gefaltet wird und die Schüler machen es ihm nach.

Zum Artikel.

Letzte Änderung am Montag, 14 Januar 2019 12:49

Costal Cleanup Day 2018

2018, ein weiteres Jahr in Folge gehen Schüler und Lehrer der IGF, die Klasse 8d und das Biologie - Profil des 12. Jahrgangs sowie Herr Gotthardt, Herr Günther und Herr Neuhaus bewaffnet mit Eimern, Gummihandschuhen und Instruktionen zum Coastal Cleanup Day am Falckensteiner Strand.

Zum Artikel.

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 06 Dezember 2018 11:04